Auftaktveranstaltung "Zwoaraloa"

Besuch von Zwoaraloa am 22.02.2014 in Ramspau

 

 

 

Im zweiten Part nach der Pause befassten sich die vier Damen, wie bereits angekündigt, hauptsächlich mit den männlichen Schwächen. Während die Frauen im Saal sich hin und wieder an manch einer Spitze sichtlich ergötzten, musste „ Mann“ die derben Witze über seine Person erst einmal mit einem kräftigen Schluck wegspülen. Während die einen klatschten und lachten, gaben die anderen zaghaften Applaus. Dabei achtete die Gruppe Zwoaraloa beim „Austeilen“ stets auf eine ausgewogene Geschlechtergerechtigkeit. Bei den Schimpfwörtertiraden zuerst über die „Mana“, dann über die „Frauen“ blieb kein Auge trocken. Eine Abwandlung der Schönheitskönigin verwandelte die Besucher des Ramspauer Hofes in eine muntere Gesellschaft, die miteinander aus ganzem Herzen in den Gesang einstimmte. „So muss es früher gewesen sein, alle singen, lachen und klatschen!“ kam einem in den Sinn. Zugaben wurden vom Publikum durch tosenden Applaus eingefordert, die Damen verabschiedeten sich eigens mit einem Lied und alle waren glücklich und zufrieden.

 

Elisabeth Reitberger

 

 

Jahreshaupt-versammlung

Am Samstag, 14. April findet die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Beginn 14 Uhr im Pfarrheim. Wir freuen uns über zahlreichen Besuch! 

Fair-Pay-Bündnis

zum Entgelttransparenzgesetz!

 

Die Entgeltlücke zwischen Frauen und Männern ist eine der zentralen Ursachen für das erhöhte Altersarmutsrisiko von Frauen. Deshalb brauchen wir eine gesetzliche Regelung!

Auf der Homepage des Bündnisses können Sie online unterzeichnen:

 

www.fairpay-heute.de

Diözesanverband Regensburg
Diözesanverband Regensburg